Spielraum im Diesseits: (Un)Verfügbarkeit der Zeit und des Ichs in Prosaromanen des 15. und 16. Jahrhunderts